Shiatsu LehrerInnen und Dozenten

ShenDo West
in Köln/Frechen, in Düsseldorf
und in Koblenz/Höhr-Grenzhausen

Das Team von ShenDo Shiatsu West

Das ShenDo Shiatsu Institut West wurde 1998 von Ramita Keienburg und Vadano Garnjost gegründet. Unser Büro ist in Düsseldorfs südlichem Stadtteil Benrath; die Seminare finden in Köln/FrechenDüsseldorf-Kaiserswerth und  Koblenz/Höhr-Grenzhausen statt.

Für unsere ShenDo Shiatsu Ausbildung haben wir einen festen Stamm von LehrerInnen, die sich regelmäßig in Shiatsu und verwandten Arbeitsweisen weiterbilden. Unsere Ausbildung wird ergänzt durch Seminare und zusätzliche Kurse von Gastdozenten. ShenDo Shiatsu Anwendungen sind bei unseren LehrerInnen möglich.

Wir halten Kontakt zu anderen Shiatsu-Schulen und -Verbänden innerhalb Europas und stehen in intensivem Austausch mit ihnen. Im September 2017 auf dem Europäischen Shiatsu Kongress in Wien waren wir zweimal mit unserem Workshop „Liebe ist die beste Therapie“ mit Ramita und Nalini Keienburg vertreten.

 

Neben der ShenDo Shiatsu Ausbildung bieten wir auch verschiedene Tagesseminare und weitere Fortbildungen an, die ohne Vorkenntnisse besucht werden können.

Zu unserem Ausbildungsangebot beraten wir Sie gerne persönlich.

Ausbildungsorte:
Köln/Frechen, Düsseldorf
und Koblenz/Höhr-Grenzhausen  
Tel. 0211 – 722 697

  Ansprechpartnerin:
Ramita Keienburg
shendo-west@shendo.de

Besuchen Sie auch ShenDo Shiatsu Institut West auf Facebook.

 

LehrerInnen von ShenDo West

Ramita Keienburg
Ramita Keienburg
praktiziert Shiatsu seit 1987. Seitdem hat sie bis zur Gründung des ShenDo Instituts West Shiatsu und Akupressur an verschiedenen Schulen unterrichtet. Als ehemalige Gymnasiallehrerin hat sie in ihren Seminaren Gelegenheit, ihren Spaß am Unterrichten mit ihrer Freude an Shiatsu zu kombinieren.
Ihre Arbeit hat sich in dieser Zeit sehr verändert. Es geht ihr vor allem darum, Menschen in ihrer Einzigartigkeit zu respektieren und in ihrer Entwicklung zu unterstützen. Das möchte sie sowohl in ihren Einzelsitzungen als auch im Unterricht vermitteln. Es bereitet ihr besondere Freude, die kontinuierliche Weiterentwicklung von ShenDo Shiatsu zu erleben und mitzutragen.
Sie leitet die Praktiker-Trainings in Düsseldorf und Köln/Frechen und Teile der Grundausbildung in beiden Städten.
Felicitas Mathuse
Felicitas Mathuse
ist Heilpraktikerin, Entspannungspädagogin und Meditationslehrerin in eigener Praxis (www.praxis-atempause.de), sie arbeitet mit Klienten in Einzelsitzungen und bietet eigens entwickelte Kurse und Workshops zu verschiedenen Entspannungs- und Meditationsthemen an. Menschen in ihrer Körperwahrnehmungsfähigkeit zu unterstützen und zu fördern mit Hilfe diverser Körper- und Entspannungstherapien ist der Schwerpunkt ihrer Arbeit.
Die Philosophie der Fünf Wandlungsphasen mit ShenDo Shiatsu und entsprechenden Meditationen begleiten ihr Engagement dabei seit Mitte der 90er Jahre.
Sie leitet Teile der Ausbildung in Düsseldorf und in Köln/Frechen.
Desweiteren bietet sie das ShenDo Achtsamkeitstraining in Düsseldorf an. Das von ihr entwickelte Konzept für mehr liebevolle Achtsamkeit mit sich und somit im täglichen Leben richtet sich an alle Interessierte, die sich auf diese Reise begeben möchten. Sie begleitet und unterstützt die Teilnehmer auf ihrem Weg zu einem bewussteren, von mehr Mitgefühl geprägten täglichen Sein.
Thomas Büttgen
Thomas Büttgen 
ist Physiotherapeut, Dipl. Spiraldynamik® Fachkraft und Meditations- und Entspannungstherapeut. Neben seiner Tätigkeit in einem ambulanten Rehabilitationszentrum mit neurologisch-orthopädischer Fachrichtung arbeitet er selbstständig als ShenDo Shiatsu Gesundheitspraktiker. Zudem leitet er verschiedene Meditationsgruppen.
Der ganzheitliche Ansatz bei ShenDo Shiatsu, das Wissen um die taoistische  Philosophie der Fünf Elemente sowie der achtsame Umgang mit dem Klienten und sich selbst haben ihn von Anfang an fasziniert.
Thomas Büttgen leitet Tagesseminare und Teile der Ausbildung in Köln/Frechen.
Conny Neef
Conny Neef
hat nach dem Diplomsportstudium in Köln eine Ausbildung zur Physiotherapeutin in Gießen absolviert.
Neben Studium, Ausbildung und Beruf ist sie ausgebildete Fitnesstrainerin und unterrichtet auch für die Techniker Krankenkasse Kurse wie Rückenschule, Rehasport und Faszientraining. 
In ShenDo Shiatsu hat sie den Weg gefunden, ganzheitlich mit energetischer Körperarbeit unter Einbezug der Fünf-Elemente-Lehre Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.
Zusammen mit einer Heilpraktikerin führt sie das Zentrum für Chinesische Medizin und Ganzheitliche Gesundheit in Koblenz/Höhr-Grenzhausen und leitet dort Tagesseminare und die Grundausbildung.
Paola Hadem
Paola Isabel Hadem
arbeitet seit 2002 als freiberufliche Physiotherapeutin in zwei Praxen in Düsseldorf.
Sie hat sich weitergebildet in der manuellen Lymphdrainage, der Dorn-Therapie und ist außerdem Schmerztherapeutin nach der Methode von Liebscher und Bracht. Im weiteren Verlauf ließ sie sich als Rücken-und Hormonyogalehrerin ausbilden und gibt seit 2009 darin regelmäßig Kurse und kleine Workshops.
Sie war von Anfang an von der ganzheitlichen und energetischen Sichtweise des ShenDo Shiatsu fasziniert und ließ sich daraufhin zur ShenDo Shiatsu Praktikerin ausbilden.
Sie leitet Teile der Grundausbildung in Düsseldorf.

GastlehrerInnen

Mike Mandl
Mike Mandl
Ausgebildet als Heilmasseur. Shiatsu-Studium am Hara Shiatsu Institut von Tomas Nelissen ab 1994. Seit 1996 als Hara Shiatsu Praktiker in Wien tätig. Senior Qualified Teacher des österreichischen Dachverbandes. Klinische Erfahrung sowie Praktikumsleiter für das Hara Shiatsu Institut in den Bereichen Kinderheilkunde (Kinderpsychosomatik, Essstörungen, Hyperaktivität) und Geriatrie. Weitere klinische Praxiserfahrung: Rehabilitation und Psychiatrie.
Regelmäßige Publikation als Fachautor sowie Autor des Buches „Ich Yin, du Yang – der Dolmetscher für das Beziehungs-Chinesisch“.
Spezialisierung in Shiatsu auf: Psychische Aspekte der TCM, Meridianevolution.
Anando Würzburger
Anando Würzburger
wurde ausgebildet in Shiatsu nach Namikoshi und Masunaga in Indien und Geetam, Kalifornien, USA, in Methoden der humanistischen Psychologie und in Psychic Massage. Seit 1982 gibt sie Einzelsitzungen und leitet Seminare und Ausbildungen weltweit. Sie entwickelte die Hara Awareness® Massage, in der sie traditionelle östliche Methoden mit westlichem psychologischem Verstehen verbindet. 
Chris Saleski
Chris Saleski
Geb. 1960. Studium der Diplompädagogik. Ausbildung als Physiotherapeutin und Shiatsutherapeutin in Berlin, England und Japan. Teachertraining am Shiatsu College bei Clifford Andrews und u.a. Pauline Sasaki. Qigong-Lehrerin der Deutschen Qigong Gesellschaft.

Nalini Keienburg
bietet als Gesundheitspraktikerin für Individualität, persönliche Entfaltung und Selbsterfahrung Einzelsitzungen und Meditationsgruppen in Düsseldorf und Köln an (www.nalinishealingspace.com). Nalini ist mit Shiatsu und den Fünf Wandlungsphasen aufgewachsen. Seit 2011 hat sie Ausbildungen in Energiearbeit, Meditation und Massage absolviert. Die für sie wichtigsten Stationen dabei waren die ShenDo Shiatsu Grundausbildung, Akupunktur nach den Fünf Wandlungsphasen, ARUN Conscious Touch und die Light Grids – Energiearbeit nach Damien Wynne.
Seit 2014 unterrichtet Nalini im Meisterkurs den Teil „Intuitiv Arbeiten“ zusammen mit Ramita Keienburg.

Rüdiger Kromp

Rüdiger Kromp
ist ShenDo Lehrer und seit 2002 Leiter des ShenDo Instituts Einbeck/Göttingen. Ausbildungen in Traditioneller Chinesischer Medizin, Qi Gong und Ernährungsberatung für energetische Diätetik. Arbeitet hauptberuflich mit Shiatsu in eigener Praxis.
Sein Focus besteht zum einen in der Integration von empirischen Erfahrungen der Energielehre und moderner Erkenntnisse aus Faszien- und Gehirnforschung. Ein anderer Focus liegt auf dem Verständnis der spirituellen Ebene von Shiatsu im Kontakt von Herz zu Herz. Beides zu verbinden und die Entwicklung und Verbreitung von Shiatsu in der Gesellschaft zu fördern ist der Antrieb seiner Arbeit, frei nach dem Motto: “Achtsamkeit ist die Essenz des Miteinander in der Berührung“.