Über ShenDo Shiatsu

Was ist ShenDo Shiatsu?

Shiatsu2ShenDo Shiatsu ist eine besondere Form des Shiatsu. Sie hat ihre Wurzeln im chinesisch-taoistischen Verständnis von Energie und in dem Wandlungsmodell der Fünf Elemente sowie in japanischen Massagetechniken. Die Entwicklung des ShenDo Shiatsu wurde geprägt durch das Wissen unserer Lehrer und die eigene 25-jährige Erfahrung in Unterricht und Praxis. Es ist eine leicht zu erlernende und wirksame Körperarbeit.

Mit „Shen“, einer (in der Chin. Medizin) dem Herzen zugeordneten Kraft der Bewusstheit, der Freude und der Begeisterung, begleiten wir unsere Klienten auf ihrem Weg „Do“ zu mehr körperlichem und seelischem Wohlbefinden. Shi (Finger) und atsu (Druck) orientiert sich im Wesentlichen an den Energiekanälen (Meridianen), die wie Flüsse und Ströme in die Landschaft des Körpers eingebettet sind. Dabei wird durch eine Kombination von gezieltem Druck und achtsamem Berühren auf das gesamte Energiefeld von Körper, Seele und Geist eingewirkt.

 

ShenDo Shiatsu hilft, die Innere Mitte wieder finden

Viele Menschen, die aus einer anstrengenden Lebenssituation zu unseren ShenDo Shiatsu Anwendungen kommen, bringen körperliche Anspannungen und seelische Verstimmungen mit. Sie sehnen sich nach lösender, befreiender Berührung und finden wohltuende Freude in einer tiefgehenden, von Herzen kommenden Behandlung. Durch ShenDo Shiatsu lernt der Klient, unerwünschte Spannungsmuster zu verstehen und Bewegung in das Energiesystem von Körper und Seele zu bringen. Dies schafft Raum für Veränderung und Heilung, der Fluss der Lebensenergie wird gefördert.

ShenDo Shiatsu dient der Erhaltung von Gesundheit und Lebensfreude. Darüber hinaus ist ShenDo Shiatsu auch mehr als Fingerdruck – es ist direkte Kommunikation und Austausch von Energie zwischen zwei Menschen.

Die Ausbildung in ShenDo Shiatsu ist praxisnah und kompakt. Unsere TeilnehmerInnen lernen, ihre Klienten respektvoll und einfühlsam in einer ShenDo Shiatsu Anwendung zu behandeln. Mit einer Reihe von Anwendungen, der ShenDo Shiatsu Zehner-Serie, haben wir darüber hinaus ein wirksames Werkzeug, um Klienten auf ihrem Weg zur Selbstheilung unterstützen.

Eine eigene Berufsordnung des ShenDo-Shiatsu-Verbands verpflichtet die ShenDo Shiatsu Praktiker, gesundheits-pädagogisch tätig zu sein und den Klienten die Erfahrung zu geben, dass Gesundheit viel mehr ist als die Abwesenheit von Krankheit.

ShenDo Shiatsu Praktiker unterstützen ihre Klienten auf eine entspannte, schöpferische und achtsame Art, ihr Leben zu leben und in und mit ihrem Körper glücklicher zu sein.

Der ShenDo Shiatsu Verband in Deutschland e.V. schafft Verbindung unter den ShenDo Shiatsu PraktikerInnen  und garantiert  qualifizierte Fortbildungen. Dies hält den Geist von ShenDo Shiatsu  lebendig.

 

Gute Gründe für ShenDo Shiatsu

1.    Loslassen… Entspannen… Genießen…

shendo-shiatsu-massage-P1010894-smallShenDo Shiatsu wird am bekleideten Körper auf einer Matte am Boden ausgeübt. Dies geschieht in der shiatsu-typischen Art mit Handballen, Daumen, Ellenbogen oder auch dem Knie. Mit gezieltem, einfühlsamem Druck wird der Energiefluss in den Meridianen angeregt und ausgeglichen.

Vor allem die liebevolle Präsenz und Achtsamkeit des ShenDo Shiatsu Praktikers ermöglichen eine tiefe Wirkung im inneren Erleben des Klienten. Er erinnert sich an die vergessene Sprache von mitfühlenden Händen. Er wird sich geborgen und in seinem Körper wieder zu Hause fühlen, … ein Augenblick, in dem Entspannung die Seele berührt.

 

2.    Gesundheit in die Hand nehmen

„ShenDo Shiatsu Zehner-Serie nach den Fünf Elementen“

shendo-shiatsu-massage-IMG_5151-smallAus der alten taoistischen Philosophie stammt das Modell der Fünf Wandlungen, wie sie z.B. in den Jahreszeiten sichtbar werden. Sie sind energetische Abbilder der Natur, in der sich alles verwandelt und verbindet. Den Wandel erleben wir im allmählichen Übergang

  • vom Frühling (Holz/Leber/Gallenblase)
  • zum Sommer (Feuer/Herz/Dünndarm)
  • zum Herbst (Metall/Lunge/Dickdarm)
  • zum Winter (Wasser/Nieren/Blase) und
  • zum ausgleichenden Element Erde (Milz/Magen).

Da auch der menschliche Körper einem natürlichen Fluss ständiger Veränderung unterliegt, kann dieses Modell gesundheitspädagogisch zur Selbstheilung angewendet werden. Körperliche, seelische und geistige Spannungsmuster und Disharmonien in diesen Elementen (Funktionskreisen) können damit bewusst wahrgenommen und in der Kontinuität einer „ShenDo Shiatsu Zehner-Serie“ gelöst werden.

 

ShenDo Shiatsu lernen