Fördermöglichkeiten

 

Fördermöglichkeiten für die ShenDo Shiatsu Ausbildung

Für unsere ShenDo Shiatsu Ausbildung gibt es zwei Fördermöglichkeiten, zu denen wir Sie gerne telefonisch beraten:

Die Bildungsprämie (50% der Kursgebühren, max. 500.- €) wird bundesweit vergeben und ist an Einkommensgrenzen gebunden. Mehr Informationen dazu unter www.bildungspraemie.info.

Der Bildungsscheck NRW ist gebunden an einen Wohnort im Land NRW (50% der Kursgebühren, max. 500.- €). Er ist an Einkommensgrenzen gebunden. Mehr Informationen dazu unter www.bildungsscheck.nrw.de.

Für Einsteiger in die ShenDo Shiatsu Ausbildung empfehlen wir die Buchung der gesamten Grundausbildung (Basiskurs und Aufbaukurs: 1060.- €), um im Fall der Bildungsprämie oder des Bildungsschecks die Förderhöhe von 500.- € ganz in Anspruch nehmen zu können.

 

Preise

Stufe I – ShenDo Shiatsu Grundausbildung
– Basiskurs 450.- €
– Aufbaukurs 660.- €
Bei gleichzeitiger Buchung von Basiskurs und Aufbaukurs kostet die Grundausbildung 1060,- €

Stufe II – ShenDo Shiatsu Praktiker-Training: 2150.- € (bei Ratenzahlung 2200.- €)

– 5 ShenDo Shiatsu Anwendungen bei einem ShenDo Shiatsu Lehrer à 60.- €
– Prüfungsgebühr 100.- €

Stufe III – ShenDo Shiatsu Meisterkurs: 900.- €

Basiskurs, Aufbaukurs, Praktiker-Training und Meisterkurs können jeweils einzeln gebucht werden.